Erfolge mit Videos in der IT

Sorgen Sie für begeisterte Anwender, steigern Sie die Akzeptanz für Software-Lösungen, schulen Sie Mitarbeiter effizient und entlasten Sie den IT Service Desk 
Jetzt Kontakt aufnehmen

Die drei Phasen der Videoproduktion

Mit unserem Briefing setzen wir den Start für ein erfolgreiches gemeinsames Projekt. Und dann geht's auch schon los:

1

Konzeption

2

Produktion

3

Video Delivery
Hier werden alle Inhalte definiert: Je nach Projekt wird ein Sprechertext verfasst, Bildinhalte beschrieben oder skizzenhaft festgehalten. Die Konzeptionsphase legt den Grundstein für jedes Videoprojekt.
In dieser Phase wird der konzipierte Inhalt zum Leben erweckt: Ob Illustration/Animation, Drehtage oder 3D-Design, alle Bildinhalte werden erstellt, das professionelle Voiceover eingesprochen und das Video mit Musik und Soundeffekten unterlegt.
Es ist soweit: Sie erhalten ein Video, das mit Nutzungsrechten und in den gewünschten Formaten direkt einsatzbereit ist! Zudem freuen wir uns im Debriefing-Call auf Ihr Feedback zum Prozess. 

Gründe für Ihr Video in der IT

Mit Rückenwind in den Software-Launch starten
Bei IT-Projekten geht es nicht nur um die technische Umsetzung, sondern auch darum, durch Nutzeraktivität den größtmöglichen Mehrwert der Technologien sicherzustellen. Genau hier sind Videos die perfekten Helfer für die IT in Ihrem Unternehmen:
Kurze, begleitende Erklärvideos vor, während und nach dem Software-Roll-Out steigern die Anwenderakzeptanz und stellen sicher, dass die neuen Tools für Freude statt Frustration sorgen. How To’s in Form von Screencasts o.ä. helfen dem User bei der täglichen Arbeit und entlasten den internen Service Desk, was für alle Seiten einen entspannteren Alltag bedeutet.
Akzeptanz für Software-Lösungen steigern
Kennen Sie das? Ihre IT-Abteilung hat monatelang an einer großen IT-Umstellung gearbeitet, Sie alle fiebern dem Launchtag entgegen – und dann passiert der Super-GAU: Die Mitarbeiter waren nicht auf eine Umstellung vorbereitet, verstehen den Mehrwert Ihrer Lösung nicht oder kommen nicht mit der Software klar. So schnell gerät der Erfolg des Projekts aufgrund mangelnder Anwenderakzeptanz in Gefahr.

Wenn Ihnen dieses Szenario bekannt vorkam oder Sie genau das verhindern möchten, steht Ihnen mit einem Erklärvideo das richtige Medium zur Verfügung.
Denn damit können Sie den relevanten Personen in sämtlichen Abteilungen & Standorten klar und ansprechend kommunizieren, was warum wann auf sie zukommen wird. So fühlen sie sich weniger „überrumpelt“ von einer plötzlichen Systemumstellung und bekommen schon mal einen visuellen Einblick in die neuen Anwendungen. Außerdem können Sie transparent erklären, welche Probleme die Software löst und welche Mehrwerte sich dadurch in der täglichen Arbeit des Einzelnen ergeben.
Mitarbeiter abholen & IT-Programme mit Videos effizient schulen
Nach der Einführung Ihrer Anwendungen sind Videos im Alltag effiziente Schulmeister. Geben Sie beispielsweise in einem Erklärvideo einen detaillierten Überblick darüber, welche Funktionen und Tools Ihren Kollegen ab jetzt zur Verfügung stehen. Oder zeigen Sie in einem Screencast konkrete Abläufe, Tipps & Tricks. Gerade Standard-Prozesse können Sie Schritt für Schritt darstellen und für Ihre Kollegen rund um die Uhr verfügbar machen. Der Vorteil: Einmal hochgeladen, lässt sich das Video überall abrufen und jeder kann den Erklärungen in seinem Tempo folgen. Auch neue Mitarbeiter können damit ohne große Einarbeitung Prozesse bewältigen, die sie noch nicht kennen.

Kunden, die von videoboost überzeugt sind

"An der Zusammenarbeit mit videoboost gefällt mir, dass es so unkompliziert ist, professionell, sehr inspirierend und abwechslungsreich. Also videoboost hat definitiv meine Erwartungen übertroffen. [...] Es lief alles super, tolles Briefing. One-Face-to-the-customers. Das bringt videoboost natürlich mit. Mit einem Ansprechpartner für uns, die sich um alle unsere Themen kümmert. [...] Videoboost habe ich bereits empfohlen."
Lizette Granget
Head of Events, Brand and Business Unit Communications
“Unser Video gefällt uns sehr gut und unterstützt uns bei unserem Projekt! Die Kommunikation und Kooperation hat sehr gut geklappt.”
Tülay Demir
Marketing Manager
"Dank digitaler Tools konnten wir unser Feedback einfach eintragen. Das Gesamtergebnis unseres Videoprojekts hat uns sehr gut gefallen!"
Alexander Lennemann
Leiter Kommunikation 

Das IT Video auf den Punkt gebracht

Paradebeispiele für Videos in der IT:
Franke - Neue Website
ADLON Intelligent Solutions - Digitale Besprechung
iTAC Software - MES Suite - Maintenance Manager

So bringen wir Sie ans Ziel

Schritt 1
Wir verabreden uns zu einem digitalen Kaffee und Sie zapfen unser Know-How ab
Kaffee geht bei uns übrigens zu jeder Tageszeit. Rufen Sie uns einfach an oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht. In einem 15-minütigen Gespräch unterhalten wir uns über Ihre aktuelle Herausforderung und finden heraus, mit welcher Bewegtbild-Strategie wir diese meistern.
Schritt 2
Wir schmieden gemeinsam Ihren Masterplan für mehr Sichtbarkeit durch Bewegtbild
Nun geht es ums Eingemachte: Wir besprechen detailliert, welche Video-Lösungen Sie für Ihr Ziel benötigen und erhalten daraufhin ein maßgeschneidertes, unverbindliches Angebot mit konkreten Empfehlungen von uns.
Schritt 3
Wir lieben es, wenn Ihr Plan funktioniert: 
Wir realisieren - Sie profitieren
Konnten wir Sie von unserer gemeinsamen Strategie und dem passenden Angebot begeistern, dann kann es jetzt losgehen. Im Briefing halten wir alle wichtigen Details, Projektablauf und Deadlines fest, damit Sie schon in Kürze Ihre Zielgruppe erobern werden.
Mit uns an Ihrer Seite wissen Sie über Videos & Videolösungen genau Bescheid, kennen alle wichtigen Formate für B2B und haben jederzeit das passende Videoformat zur Hand.
Clemens-Groche-Kontaktbanner
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer
adipiscing elit sed 
Lassen Sie uns gemeinsam Ihre maßgeschneiderte Lösung besprechen. Kontaktieren Sie mich!
Clemens Groche
Geschäftsführer & Videolösungs-Experte
crossmenu