Standortübergreifend einheitlich informieren

Erfolgreiches Change-Management ist eine große Herausforderung. Die gute Nachricht: Mit Videos lässt sie sich einfacher meistern, denn Videos sind Ihnen bei der gesamten Umstrukturierung ein treuer Begleiter.

Egal, ob die geplanten Veränderungen Ihre Prozesse, Abläufe, Organisationen oder IT-Bereiche betreffen – mit einem Video kommunizieren Sie einheitlich & effizient, welche Veränderungen kommen und was sie für Ihre Belegschaft bedeuten. 

Erklärvideo zu Rebranding der Leitwerk AG

Mit diesem Erklärvideo zeigt die Leitwerk AG alle Vorteile des Rebrandings auf und nimmt Mitarbeiter mit.

Im Posteingang hervorstechen

Eine bewährte Möglichkeit, Ihre Mitarbeiter zu informieren, ist eine ausführliche E-Mail. 
Was das mit Videos zu tun hat?

Vermeiden Sie Wiederstand m Change in dem Sie früh kommunizieren.
Das Wort “Video” in der Betreffzeile Ihrer Mails erhöht die Öffnungsrate um...
0 %!
Eine Grafik mit Playbutton in Ihrer Mail erhöht die Klickrate sogar um sagenhafte...
0 %!

So erreichen Sie Ihre Mitarbeiter trotz überflutetem Posteingang![1] 

Flächendeckend kommunizieren & überzeugen

Ihr Unternehmen ist über mehrere Standorte, vielleicht sogar mehrere Länder verteilt? Kein Problem! Dank Untertitelfunktion und diversen Sprachversionen können Sie jeden Mitarbeiter erreichen und für Ihr Change Management gewinnen.

Zudem lassen sich mit Videos auch verschiedene Zielgruppen ansprechen und je nach Tonalität passgenau abholen.[2]
 So können Sie die betroffenen Personen für Ihren Wunsch nach Wandel sensibilisieren und vermeiden durch Transparenz Gerüchte und Unmut.
Robert_Bosch_GmbH-Log_Inbound_1

Mit diesem Video garantiert Bosch, dass alle Mitarbeiter am selben Strang ziehen; so können auch globale logistische Herausforderungen gemeistert werden.

Tipp:  Ein Video hilft nicht nur bei der Verbreitung Ihrer Inhalte, sondern auch bei der Analyse der Wirksamkeit. Sie können beispielsweise messen, wie lange Ihr Video im Schnitt angeschaut wird. Dadurch können Sie besser nachvollziehen, wie gut Ihre Kommunikation wirkt und wo noch Optimierungsbedarf herrscht.

Mitarbeiter-Support entlasten

Besonders beim Umstieg auf andere Programme oder auf eine neue Software ist eine klar kommunizierte Anlaufstelle Gold wert.

Aber: Support geht im 21. Jahrhundert vielfältig! 

Nutzen Sie neben Ihrem bewährten Support beispielsweise auch Screencasts, Tutorials, FAQ-Videos, How-to-Videos oder eLearnings, um Ihre Belegschaft durch die neuen Tools zu führen.
Dadurch sparen Sie Zeit und Geld, denn viele Fragen können direkt abgefangen werden, ohne bei Ihren Support-Mitarbeitern zu landen. 

Zudem vereinfachen Sie mit all diesen Formaten die Anwendung und User-Experience, verbessern das Verständnis und können sogar zielgruppengerichtet agieren. 

 

Personalmanagement digital: dank den Screencasts von HeavenHR versteht jeder Angestellte blitzschnell, wie er sich und seine Daten selbst verwalten kann.

Updaten & motivieren

Seien Sie wie ein heiß ersehntes Taxi: Holen Sie Ihre Belegschaft ab, nehmen Sie sie mit und richten Sie den Lichtkegel Ihrer Scheinwerfer auf die Straße vor Ihnen – auch auf die Schlaglöcher! Sprich: Nehmen Sie Ihre Mitarbeiter mit auf die Reise Ihres Veränderungsprozesses, informieren Sie sie währenddessen mit News-Videos und geben Sie frühzeitig Ausblicke auf das, was kommen wird.

Denn: Ein Change-Prozess kann u.a. an mangelnder Rückendeckung seitens der Mitarbeiter scheitern. Umgehen Sie diese Gefahr, indem Sie kontinuierlich in engem Kontakt mit Ihrer “Basis” bleiben. Mit Transparenz sorgen Sie für Vertrauen in Ihre Steuerungskünste und machen Ihre Mitarbeiter aktiv zum Teil des Changes

Übrigens: Auch News-Videos können unterhaltsam gestaltet werden und dank Storytelling-Elementen mitreißen und begeistern. So bleiben nicht nur alle up to date, sondern haben auch “das große Ganze” stets vor Augen, das jeder Einzelne als wichtiger Bestandteil mitgestaltet.  

Noch weitere Inspirationen gesucht? Schauen Sie auf unserer Seite zum Thema Interne Kommunikation mit Videos vorbei.

 

Die Sparkasse hat in Zusammenarbeit mit Fincon beschlossen, News-Videos zur Releasebeschreibung zu verwenden. 

Finden Sie in unserem kostenlosen eBook heraus, welche 10 größten Fehler im Change Management lauern & wie Sie sie schon im Voraus verhindern. 
Lernen Sie außerdem von der Change-Management-Ikone John P. Kotter, wie Sie Ihre Mitarbeiter dazu motivieren, aktiv am Wandel mitzuwirken!

ebook 10 fehler im Chnagemanagment

8 unschlagbare Gründe, warum Videos Ihr Change Management erleichtern

Mit Bewegtbild können Sie...

  • in der Informationsflut herausstechen
  • den Change schmackhaft machen
  • Mitarbeiter standortübergreifend informieren
  • einheitlich & effizient kommunizieren
  • Transparenz schaffen & Gerüchten vorgreifen
  • den internen Support entlasten
  • regelmäßig updaten & motivieren
  • die Wirksamkeit Ihrer Kommunikation messen
kundenservice mit Videos

Jedes Video eine Erfolgsstory

Unzählige Videoproduktionen. Immer eine Mission:

volkswagen-logo
Kunde_Logo_DB
Logo eines Kunde von Videoboost
Kunde_Logo_OTTO
Logo eines Kunde von Videoboost
Kunde_Logo_Bosch
Logo eines Kunde von Videoboost
Kunde_Logo_Verivox
Kunde_logo_Rhenus_logistics
Logo eines Kunde von Videoboost
Logo eines Kunde von Videoboost
Kunde_Logo_Mann+Hummel
Kunde_logo_tedi
Kunde_Logo_Caritas
Kunde_logo_brose
Mehr Kunden entdecken

Quellen

[1] https://www.inxmail.de/wissen/blog/detail/video-content-holen-sie-mehr-raus-aus-ihren-mailing-kampagnen
[2] https://www.northwind-visuals.com/blog/videonutzung-im-change-management
[3] https://mindmappingsoftwareblog.com/why-communicate-visually/

Haben Sie ein Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns in einem unverbindlichen 1on1 sprechen oder werfen Sie einen Blick in unsere transparenten Preis-Angebote.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wir beraten Sie umfassend zu Ihrer Videoproduktion.

*Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten verschlüsselt an die Boost Media GmbH übertragen und ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung