FAQs rund um Erklärvideos

Häufig gestellte Fragen & Antworten

Warum benötige ich ein Erklärvideo?

Sie haben 7 Sekunden, um einen Besucher Ihrer Website zum Bleiben zu bewegen.

Wecken Sie in dieser Zeit nicht sein Interesse, wird eine Kontaktaufnahme oder gar ein Einkauf auf Ihrer Webseite sehr unwahrscheinlich.

Überlegen Sie mal:
Kein Informationstext und keine selbstgebastelte Infografik, eingebettet in einer gähnend langweiligen Startseite, locken heute noch ernsthaft hinter dem Ofen hervor!

Videos hingegen, können komplizierte Sachverhalte einfacher, spannender und gleichzeitig umfangreicher erklären!

Sie bringen den Besucher dazu, Ihrer Website eine Chance zu geben und bleiben im Gedächtnis. Zusätzlich verbessern Sie durch ein eingebettetes Video ihre Platzierung in Suchmaschinen und steigern Ihre Besucherzahlen so um bis zu 55%.

Warum funktionieren Erklärvideos?

Kurz gesagt: Jeder liebt Videos. Sie wollen Beweise? Dann lesen Sie diesen Artikel: „25 Statistiken, die die Macht von Erklärvideos demonstrieren“.

Was macht ein erfolgreiches Erklärvideo aus?

Ihr Erklärvideo sollte Aufmerksamkeit erregen und alle wichtigen Informationen interessant verpacken. Wichtig ist daher, dass es möglichst kreativ und dennoch kurz gehalten ist. Außerdem sollten Sie Ihre Zielgruppe genau kennen, um sie optimal adressieren zu können.

Humor und Originalität bringen dabei ordentlich Sympathiepunkte!

Es ist immer wichtig, das Problem (den Schmerz) den der Zuschauer momentan hat, zu erfassen und eine optimale Lösungsstrategie zu präsentieren. Dabei ist es sinnvoll, im Video die Funktionsweise zu zeigen.

Soweit Ihr Video keine reine Auflistung von Fakten sein soll, ist die Storyline das wichtigste Element. Sie sollte sinnvoll umgesetzt werden und den Zuschauer emotional abholen. Was noch wichtig für ein erfolgreiches Erklärvideo ist, finden Sie hier.

Wie lange sollte ein Erklärfilm sein?

Die optimale Länge für ein Erklärfilm beträgt zwischen 60 und 90 Sekunden.

Jedes Produkt oder Thema benötigt natürlich unterschiedlich viel Zeit, um zufriedenstellend erklärt zu werden. Ihr Video wird so lang, wie es die Fabelhaftigkeit erfordert!

Mehr zur optimalen Länge einer Erklärvideos können Sie auch hier nachlesen.

Was ist ein Storyboard?

In einem Storyboard kann ein erster Eindruck gewonnen werden, wie das Endprodukt aussehen wird. Der Stil, sowie Text und Bild werden aneinander angepasst und perfektioniert.

Ein Storyboard hat bei Videoboost drei Bestandteile, die alle in ein PDF Dokument gefasst werden:

  1. Das Sprecherskript, das letztendlich über Ihr fertiges Erklärvideo gesprochen wird.
  2. Einzelne Szenenbilder aus dem fertigen Video. Dadurch bekommen Sie ein Gefühl dafür, welchen Stil wir verwenden und wie das Video ungefähr aussehen wird.
  3. Hinweise und Kommentare, wie das Erklärvideo verlaufen wird. Dazu gehört z.B. die Erklärung wie sich die Mimik eines Charakters in einer bestimmten Szene verändert etc.

Dieses Storyboard wird erstellt und mit Ihrem Feedback verfeinert, sodass Sie damit zu 100% zufrieden sind. Erst danach beginnt die eigentliche Animation des Erklärvideos.

Mein Produkt ist nicht lustig/ interessant/ außergewöhnlich… Kann ich trotzdem ein interessantes Erklärvideo bekommen?

Dann brauchen Sie sogar dringend ein Erklärvideo! Mit einer fantastischen Storyline und dem passenden Stil, kann jedes Produkt und jede Dienstleistung zum Hingucker werden!

Wie viel kostet ein Erklärvideo?

Jedes Video enthält das Rundum-Paket, inklusive Voice Over mit professionellen Sprechern, Soundeffekten und Hintergrundmusik.

Bei unseren 4 Preispaketen findet jeder den richtigen Stil für seinen Geldbeutel. Für eine empfohlene Länge von 60-90 Sekunden kostet ein Video zwischen 1.890€ – 5.990€. Für Sonderwünsche sind wir natürlich immer offen!

 

Erfolgt die Zahlung vor oder nach der Erstellung des Videos?

Sowohl als auch. Eine Anzahlung und eine Abschlussrate sind die üblichen Zahlungsmodalitäten. Wir sprechen aber auch gerne mit Ihnen über alternative Finanzierungsmodelle.

Wie lange dauert die Produktion?

Im Durchschnitt dauert die Produktion ab der Kontaktaufnahme bis zur Übergabe des Endprodukts 4 bis 5 Wochen.
Falls Sie unter Zeitdruck stehen, gibt es allerdings noch die Möglichkeit einer Speed Produktion: So entsteht Ihr Erklärvideo innerhalb von nur 14 Tagen.

Für den schnellen und reibungslosen Ablauf ist in diesem Fall besonders von Ihrer Seite eine flüssige Kommunikation notwendig.

Die Aufpreise der Speed Produktion sind je nach Preispaket unterschiedlich. Näheres finden Sie hier: http://www.videoboost.de/erklaerfilm-erklaervideo-preise

Kann ich kurzfristig ein Video bekommen?

Sollten Sie ein Erklärvideo mit einer knappen Frist benötigen, können wir Ihre Produktion auf ca. 14 Tage boosten.
Für eine Speed Produktion brauchen wir allerdings Ihre Unterstützung! Für den schnellen und reibungslosen Ablauf ist eine flüssige Kommunikation notwendig.

Die Preise für dieses Zusatzpaket unterscheiden sich je nach gebuchtem Paket:

  • StarterBoost: 990€
  • BusinessBoost: 1.290€
  • CustomBoost: 1.490€
  • PremiumBoost: 1.990€

 

Sie möchten mehr erfahren? Näheres finden Sie hier! Natürlich können Sie uns auch direkt ansprechen

In welchen Sprachen/ Dialekten kann ich mein Erklärvideo erhalten?

Wir bieten Ihnen professionelle Sprecher in allen möglichen Sprachen an, wie z.B. Deutsch, Englisch, Bayrisch, Russisch, Chinesisch, Parselmund oder ….

Was sollte ich vorab über Erklärvideos wissen?

Zuerst einmal bringen Sie ganz automatisch Ihr geballtes Fachwissen über Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung mit in das Projekt.

Einige zusätzliche Vorüberlegungen bezüglich ihres Wunschvideos sind jedoch von Vorteil.
Wir können Ihre Erwartungen natürlich umso besser umsetzen, je ausführlicher Sie uns diese mitteilen. Hierfür dient ein erstes Briefing zu Beginn der Zusammenarbeit.

Über den genauen Prozess bei VideoBoost können Sie sich hier informieren.

Wenn Sie sich vorab über Erklärvideo informieren möchten, werfen Sie doch einen Blick in unser kostenloses Ebook!
Hier erfahren Sie alles – von der Erstellung bis hin zur Wirkungskraft von Erklärvideos.
So können unnötig späte Änderungen im Produktionsprozess sowie Missverständnisse vermieden werden.

Wie sieht das Briefing aus? Was sollte ich Ihnen bei meiner Anfrage mitteilen?

Nach Ihrer Kontaktaufnahme schicken wir Ihnen einen Fragebogen zu.

Um diesen beantworten zu können, müssen Sie sich einige Gedanken über Ihr Produkt/Dienstleistung, die Zielgruppe, die gewünschte Wirkung Ihres Videos und Ihre Rahmenbedingungen machen.

So lernen wir Sie und Ihre Erwartungen besser kennen und können uns optimal auf das Projekt einstellen.
Anschließend folgt ein erstes Telefonat, in dem Ihre Ziele und Vorstellungen für das Erklärvideo genauer besprochen werden.

Wie stark muss/soll ich bei der Erstellung des Videos mitarbeiten?

Da wir Ihr Video optimal auf Ihre Wünsche anpassen möchten, ist der Austausch vor, während und nach der Produktion natürlich wichtig.

Es kommt darauf an, wie genau Ihre Vorstellungen bezüglich des Endprodukts bereits sind und wie präzise Sie uns diese schon im Voraus mitteilen.

Zwischenstände von uns und Feedbacks von Ihrer Seite sind jedoch in jedem Fall von Vorteil und wichtig für ein erfolgreiches Endprodukt, mit dem Sie zu 100% zufrieden sind.

In welchem Format bekomme ich mein Video?

Alle Videos kommen in HD-Qualität, sowie passenden Formaten für die Einbindung in Ihre Website. Bei den Dateiformaten können Sie je nach Einsatzort zwischen .mp4, .avi, .wmv. oder .h2.64 wählen.

Wo kann ich mein Video einsetzen?

Der Einsatz ist überall möglich. Allerdings müssen für einzelne Massenmedien wie TV, Radio und Kino gesonderte Rechte eingefordert werden.

Darf ich Grafiken/ Charaktere aus meinem Erklärvideo anderweitig verändern?

Es ist möglich alle Bilddateien aus Ihrem Video in hochauflösenden Grafiken zu erhalten und nach Belieben auf Ihrer Webseite und in anderen Werbemitteln zu verwenden.

Der Hauptcharakter könnte beispielsweise als Gesicht Ihres Unternehmens oder Ihres Produktes dienen und Ihnen so ein sympathisches Image verschaffen. Falls Sie daran Interesse haben sollten, dann wenden Sie sich gerne an Ihren Sales Manager!

Darf ich die Erklärvideo-Rechte weiter verkaufen?

Jein. Prinzipiell sind diese Rechte in den Standardpaketen nicht inbegriffen. Nach gesonderter Absprache ist jedoch auch eine Videoproduktion zum Zwecke des Weiterverkaufs möglich.

Kann ich die Source-/Quell-Dateien haben?

Standardmäßig nein. Die Bearbeitungsrechte bleiben üblicherweise bei uns. Wenn Sie Ihr Video selbstständig weiter bearbeiten wollen, finden wir aber natürlich eine ansprechende Lösung.

Sie haben noch offene Fragen?

Kundensupport

Kundensupport

Unser Support-Team steht Ihnen jederzeit für Ihre Fragen oder Anmerkungen zur Seite. Einfach anrufen unter +49 6151/ 62938-122!

Instant Chat

Instant Chat

Sie möchten direkt ein Anliegen besprechen? Einfach klicken und ein Mitarbeiter steht Ihnen zum Chat zur verfügung!

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern:

Wir senden Ihnen gerne passende Beispielvideos, ein Preisangebot sowie weitere Infos zu.

Kostenlose Sofort-Beratung:

06151 / 62938-122

Vorteile von VideoBoost:

  • 100% Zufriedenheitsgarantie
  • 500+ produzierte Videos
  • Transparente & faire Fixpreise
  • Spezialisierte Agentur
  • 80+ Top-Kundenbewertungen
  • Kunden von Startup bis Konzern

Unsere Kunden: