Ein Erklärvideo bietet viele Möglichkeiten, Ihr Produkt, Unternehmen oder ihre Dienstleistung auf einem ganz individuellen und besonderen Weg zu präsentieren. Im heutigen Blog-Artikel soll es speziell um den Scribble-Stil gehen – was ist das, was kann das und wie macht man das?

Um sich besser vorstellen zu können, wovon hier die Rede ist, zeigen wir Ihnen vorab ein Beispielvideo.

Zunächst einmal lassen sich viele Vorteile für ein Erklärvideo festhalten: Es hilft nicht nur, ein grundlegendes Verständnis zu vermitteln, sondern schafft dadurch auch Vertrauen und kann Ihr Produkt so auf eine sehr moderne und sympathische Weise vorstellen. Es fördert den Spaß am Lernen und bleibt länger im Gedächtnis als herkömmliche Werbung, da ein Video auch immer eine emotionale Ebene erreicht. Daher bietet es die Chance auf ein ganz persönliches Marketing.

Sie werden schnell feststellen können, dass auch die weltweite Einsetzbarkeit dank der heutigen medialen Möglichkeiten sehr interessant ist, so können Sie mit einem Video fast immer und überall empfangen werden. Die Nutzungsdauer eines Kunden auf Ihrer Seite kann positiv beeinflusst werden durch das anklicken eines Erklärfilms, was zusätzlich zu einer verbesserten Conversionrate führt. Das merken unsere Kunden regelmäßig beim Einsatz Ihrer Videos: „Die Conversion Rate hat sich signifikant gesteigert. Das Video war eine lohnende Investition, die sich in relativ kurzer Zeit zurückzahlen wird und wir langfristig davon profitieren.“

Das Scribble-Video bietet nun eine ganz besondere Perspektive für Ihr Video: Vor dem Zuschauer entsteht Schritt für Schritt eine von Hand gezeichnete Geschichte, die im Zeitraffer abgespielt wird. Dadurch entsteht ein Spannungsbogen, der sich über die gesamte Videolänge hinzieht.

Es entsteht wie eine Skizze auf dem Papier: Schritt für Schritt werden das Bild und die damit verbundene Geschichte vervollständigt. Dabei wird das Bild eher schlicht gestaltet, enthält aber dennoch alle relevanten Elemente und Informationen und kann daher mit einem Blick erfasst und verstanden werden.

Ausgefallener Stil

Stichwort Storytelling: Bei einem Scribble-Video wird immer eine Geschichte inszeniert, um Ihr Produkt zu erklären. Eine Geschichte bringt die Dinge nämlich nicht nur auf den Punkt, sondern sie fesselt den Zuschauer im besten Fall und bleibt auch länger im Gedächtnis haften. Nicht umsonst denkt man sich schließlich beispielsweise Eselsbrücken aus, um sich bestimmte Dinge leichter merken zu können – warum also diesen simplen Trick nicht für Ihr Erklärvideo nutzen? Sie können so den künftigen Kunden auch emotional erreichen, in dem die Geschichte so aufgebaut wird, dass sie zu Ende gesehen werden möchte.

Ein weiteres Merkmal ist die besondere Technik der Darstellung: Die Animationen entstehen unmittelbar vor den Augen des Betrachters und nehmen ihn so von Anfang auf eine Reise durch den Film mit. Man könnte sagen, der Zuschauer bekommt eine live-Zeichnung und taucht Stück für Stück in die Geschichte mit ein. Die Absicht liegt darin, die natürliche Neugierde zu wecken und dadurch gleichzeitig die Spannung zu erhöhen. Dabei ist der Zeichenstil grundsätzlich erst einmal minimalistisch und ausdrucksstark gewählt, kann aber selbstverständlich auch individuell auf Ihr Produkt oder Unternehmen angeglichen und ergänzt werden.

Wie entsteht ein Scribble-Video?

Kurz gesagt: In einem ersten Schritt findet ein fundiertes Briefing statt – es muss darüber gesprochen werden, welches Produkt/Unternehmen/Dienstleitung vermarktet werden soll um dann in einem nächsten Schritt die entsprechenden Texte dafür anzufertigen.

Wenn die Geschichte steht, werden die Illustrationen im Scribble-Stil erstellt. In dem Storyboard werden dann Text und Illustration nach Ihren Wünschen kombiniert und ausgearbeitet. Sind Sie mit dem vorläufigen Ergebnis zufrieden, beginnt die Produktion mit Text, Sprecher, Bild, Ton und Musik.

Mehr über die einzelnen Produktionsschritte können Sie auch in diesem Artikel erfahren.

Zusammenfassung:

Insgesamt kann man sagen, dass ein Erklärvideo im Scribble-Stil eine Botschaft mit Charakter ist, die eine authentische und ganz persönliche Geschichte erzählt, nämlich die von Ihnen. Bekanntermaßen zählen Geschichten zu den ältesten Formen der Wissensvermittlung und stellt zudem eine der Effektivsten dar. Es ist daher also nur sinnvoll, sich ein so beliebtes Medium zu Nutze zu machen und es auf eine außergewöhnliche Art zu verwirklichen. Genau das bietet ein Video im Scribble-Stil: Es stellt eine besondere Möglichkeit dar, das zu Bewerbende derart zu vermarkten, dass der Betrachter am Ende überzeugt ist, und das einfach erfolgreich erklärt. Die Kombination aus Story und der außergewöhnlichen Darstellungsform kann jede denkbare Botschaft überbringen und dabei ganz spezifisch angewendet werden.

Das Wichtigste an dem Stil ist seine Einzigartigkeit. Es handelt sich ausdrücklich um keine einheitliche Massenproduktion – ein Scribble-Video ist immer einzigartig und auf die individuelle Information angepasst. Bilder sind außerdem multikulturell einsetzbar, sie können fast überall ohne viele Worte verstanden werden. Es ist daher auch möglich, das Video in verschiedenen Sprachen zu vertonen oder sogar ganz ohne Text zu inszenieren, um möglichst viele Nutzer erreichen zu können. Auch haben verschiedene Studien gezeigt, dass sich Kunden eher an die Fakten aus Videos im Scribble-Stil erinnern konnten, als an Fakten von „herkömmlichen“ Videos. Forbes Insight stellte im Dezember 2010 bereits fest, dass immerhin 59% der befragten Nutzer lieber ein Video anschauen, anstatt die gleiche Information beigefügten Texten zu entnehmen, wenn beide Möglichkeiten auf der gleichen Seite angeboten werden. Diese ganz spezielle Form ist also absolut bemerkenswert, sowohl aus Sicht der Kunden, die sich durch die Schritt-für-Schritt-Animation positiv angesprochen fühlen, als auch aus Ihrer Sicht, da eine Umsetzung relativ simpel durchführbar ist. Eine Darstellung durch die so animierten Bilder wird von diesen weiteren Vorteilen begleitet: Eine Lokation-Akquise ist zum Beispiel nicht notwendig, es findet kein aufwändiger Dreh statt, es werden keine Schauspieler benötigt. Die Ideen entstehen in der Phantasie der kreativen Köpfe und werden dann auf dem Computer zu Animationen realisiert.

Sie können nach erfolgreicher Produktion mit Ihrem Werbe-Film sowohl innerhalb des Vertriebes diesen effektiv informieren, als auch im Bereich der Beratung unterschiedliche Prozesse übersichtlich vermitteln, oder aber Ihre Produkte gezielt im Marketingbereich vorstellen – und damit gibt es kaum etwas, was das Erklärvideo im Scribble Stil nicht kann.

Sie haben Interesse am Scribble-Stil gefunden? Dann schauen Sie sich gerne unsere Videoboost Pakete an.

Neue Beiträge